Plattform der Bayerischen Realschulen für netzbasiertes Lernen

Das E-Learning-Angebot des BRN „BRN-Moodle“ wird mit dem Schuljahresende auslaufen.

Nach dem Beschluss des Ministerrates vom 28. Januar 2014 wird mebis als Angebot des Freistaates Bayern mit Mediathek, Prüfungsarchiv und vor allem einer (Moodle-)Lernplattform zum Schuljahr 2014/15 den Projektstatus verlassen haben und damit für alle bayerischen Schulen zur Verfügung stehen.
BRN-Moodle, das mit seinem ersten E-Learning-Kurs am 19. Juli 2007 online ging, stellte bis dahin für bayerische Realschulen alleinig eine zentrale E-Learning-Plattform kostenfrei zur Verfügung. In dieser Zeit war es ein stetes Anliegen des BRN, dass netzbasiertes Lernen Teil schulischen Unterrichts wird. Mit der Entwicklung von mebis steht nun ein staatliches Angebot mit sogar weitreichenderen Funktionen und Inhalten zur Verfügung. Das BRN-Team begrüßt dieses Angebot ausdrücklich.

Wie wird es weitergehen?

Bis zum 01.05.2014 können keine neuen Kurse in BRN-Moodle mehr angemeldet werden. Für bestehende Kurse bieten wir in Kooperation mit dem mebis-Team einen Umzugsservice an: Lehrkräfte, die ihre Kurse nach mebis migrieren wollen, können dies im Mai, spätestens bis zum 16.05.2014 mithilfe eines Formulars veranlassen. Genaue Informationen dazu werden noch veröffentlicht. BRN-Moodle wird am 01.08.2014 vom Netz gehen.
BRN-Moodle wird seine offenen Kursangebote in geeigneter Weise weiterführen.

Ihr BRN-Team






You are not logged in. (Login)